Preisverleihung

Am Sonntagabend prämiert die internationale Jury den besten Bildrausch-Film mit einer Preissumme von CHF 5000 und überreicht den Bildrausch-Ring der Filmkunst. Zum ersten Mal wird auch der neu geschaffene Peter-Liechti-Preis in Höhe von CHF 2000 an ein Werk ver-liehen, das sich durch besonderen nar-rativen oder visuellen Mut auszeichnet. Die beiden Gewinnerfilme werden um 21.15 Uhr im Stadtkino Basel und im kult.kino atelier gezeigt.

      

|  mehr

            

Sonntag 23.06.

20.15 Uhr

Stadtkino Basel

Kostenlos. Gratistickets an der Kasse beziehen.  

 

Peter-Liechti-Preis

Mit dem neugeschaffenen Peter-Liechti-Preis erinnert Bildrausch an den Schweizer Filmemacher und Autor Peter Liechti (1951–2014). Die Auszeichnung soll einen mutigen Film ehren, «der aufs Ganze geht». Der Peter-Liechti-Preis in Höhe von CHF 2000 wird von der Jury des internationalen Wettbewerbs im Rahmen der Preisverleihung vergeben und wird in den kommenden drei Jahren von der Basler Firma Tweaklab AG und Reck Filmproduktion, Zürich, gestiftet.

      

|  mehr

            

Sonntag 23.06.

20.15 Uhr

Stadtkino Basel

 

Die Bildrausch Festival-Tasche

Seit 2017 präsentiert Bildrausch in Koop-eration mit der Fachmaturitätsschule (FMS) eine eigens für das Festival kreierte Tasche. Auch 2019 wollen wir unsere Gäste wieder mit einer original Bildrausch-Tasche beglücken. Die Abschlussklasse 3E Gestaltung/Kunst der FMS Basel hat in der Auseinandersetzung mit den Bedürf-nissen der Festivalbesuchenden und mit bekannten Festivaltaschen eine neue Form entwickelt, kritisch diskutiert, mittels Prototypen erprobt und in einer Auflage von 80 Exemplaren produziert.


|  mehr