Filmbild
Filmbild
Filmbild
Heddy Honigmann

Metaal en melancholie

Metal and Melancholy

Heddy Honigmann

Donnerstag Do 23.06.202223.06.2216:00Stadtkino Basel

Heddy Honigmann

Niederlande 1994. 90 Min.
Farbe. Spanisch/ EN

In Anwesenheit der Produzentin Suzanne van Voorst

 

Peru, frühe 1990er. Inflation, Korruption und der Terrorismus des leuchtenden Pfads rütteln an den Grundfesten des Staates. Wer kann, verdient sich in Lima mit Taxifahrten im eigenen Auto etwas dazu. Das kollektive Porträt einer entzauberten Mittelschicht: «Das Leben ist hart, aber schön.»

CREDITS

RegieHeddy Honigmann
BuchPeter Delpeut, Heddy Honigmann
KameraStef Tijdink
SchnittDanniel Danniel, Jan Hendriks
MitVíctor Talledo, Señor English, Mercedes Aguilar, Jorge Rodríguez Paz, Mario de la Vega, Carlos León, Javier Hidalgo, Niño Jorge, José Luis Giuria, Adelina Rojas, David Gutiérrez, Severino Cano, Aníbal Guerra, Emilia Morales, Julio Gutiérrez, Jes
SounddesignPiotr van Dijk

Heddy Honigmann

Heddy Honigmann ist eine in Peru geborene, gefeierte Filmemacherin, die seit 1978 in den Niederlanden lebt und arbeitet. Ihre Filme (kurze und lange Dokumentarfilme, aber auch Kurzspielfilme und Spielfilme) wurden auf Festivals und Retrospektiven in der ganzen Welt gezeigt, darunter in Toronto, Paris, Berlin, Lissabon, Minneapolis, Barcelona, Madrid, Valencia, Ontario, Utrecht, Grasz, Chicago, Berkeley und im Museum of Modern Art in New York. Für ihre Filme erhielt sie bedeutende Preise und Auszeichnungen wie den Living Legend Award der IDFA (2013), den Dortmunder Honorary Award for Documentary Film (2013), den Hot Docs Outstanding Achievement Award (2007), den San Francisco Films Society’s Golden Gate Persistence of Vision Award (2007), den J. Van Praag Award der Humanist Association (2005) Niederlande, den Preis für ihren Beitrag zur Kunst des Dokumentarfilms auf dem Thessaloniki Film Festival (2004) Griechenland, und den Jan Cassies Preis des Dutch National Fund for Cultural Films for Television (2003) Niederlande. Darüber hinaus hat sie an Meisterklassen, Seminaren und Workshops in Berlin, Rom, Peking und den Niederlanden als Lektorin unterrichtet.