Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Filmbild
Internationaler Wettbewerb – Cutting Edge

Sweet Thing

Alexandre Rockwell

Mittwoch *Mi *16.06.202116.06.2121:30kult.kino atelier 4TICKETS
Freitag *Fr *18.06.202118.06.2110:00kult.kino atelier 4TICKETS

Live/Stream am 16.06.21, 21:30, Replay bis 19.06.21, 21:30

TICKETS

* In Anwesenheit von Alexandre Rockwell (via Zoom) 

Alexandre Rockwell

USA 2020. 91 Min.
Farbe/sw. DCP. E/d

Das Leben mag schwarz-weiss und grau sein in Alexandre Rockwells grobkörnigem Sozialdrama, die Fantasie ist dafür umso bunter. Ob Glücksmoment, Traum oder Erinnerung, es sind seltene glitzernde Farbtupfer im Film und in einer Kindheit, die hauptsächlich von den Problemen der getrennten Eltern bestimmt wird. Billie und Nico sind Geschwister, die sich selbst durch ihren Alltag in einer kleinen Hafenstadt in Massachusetts schlagen, weil ihr Vater, bei dem sie aufwachsen, trotz aller Liebe und Wärme für seine Kinder zu sehr dem Alkohol verfallen ist und die Mutter jede Verantwortung von sich weist, bis die Umstände es von ihr verlangen. Am Ende bleibt Billie und Nico nur die Flucht nach vorn in eine Utopie, die sie sich gemeinsam mit einem Nachbarsjungen als magischen Abenteuerraum erschliessen, bis die harte Realität erneut über sie hereinbricht und Tatsachen schafft.

 

Für den gefeierten US-Indie-Regisseur (In the Soup, 1992), der hier zum zweiten Mal mit seiner eigenen Familie arbeitet, ist Sweet Thing mehr als das Porträt einer gebrochenen Kindheit oder lediglich die Fortsetzung seines Festivalhits Little Feet (2016). Es ist der sehr persönliche Versuch, zwischen den Rissen Platz für das Menschliche zu finden sowie für eine Musik (Billie Holiday!) und eine Poesie, die von der unbändigen Kraft der Liebe spricht. (pj)

CREDITS

RegieAlexandre Rockwell
BuchAlexandre Rockwell
KameraLasse Tolbøll
SchnittAlan Wu
MusikVan Morrison, Billie Holiday, Brian Eno, Arvo Pärt, Agnes Obel
MitLana Rockwell, Nico Rockwell, Jabari Watkins
Produzent:innenKenan Baysal, Louis Anania, Haley Elizabeth Anderson
VerleihUrban Distribution International, Montreuil, www.urbandistrib.com

Alexandre Rockwell