Blog Nachflimmern
JUNGE FILMKRITIK BEI BILDRAUSCH

7. Mai 2021
Birgit Glombitza, Dozentin
Seminar für Medienwissenschaft Uni Basel

24 mal Hell und Dunkel

Unvorstellbar. Wir kaufen ein Ticket. Suchen einen Sitzplatz. Licht aus. Vorhang auf. Und dann kommen sie wieder. Die „Gespenster“ aus Licht und Schatten. Im endlich gemeinschaftlich erlebten Kinodunkel.

 

17. Juni 2021
Erste Eindrücke des Festivals. Texte von Studierenden der Uni Basel (Seminar "Über Filme schreiben").

Warm-Up

Wie die Studierenden der Uni Basel dem Bildrausch Festival begegnen...

Gestern begrüsste das Bildrausch Festival seine Besucher und Unterstützer zum 10. Mal. Dabei waren nicht nur Freunde, Helfer, Kulturschaffende und Kinobegeisterte, auch ein Seminar der Uni Basel ist mit von der Partie. Geleitet von Birgit Glombitza unterstützen die Studierenden den diesjährigen Festival-Blog mit ihren Eindrücken zu Film und Geschehen.