Basel, 5. Januar 2021

A City is a Cinema

Bildrausch und das Kunstmuseum Basel machen die ganze Stadt zum Kino! Mit dem Rundgang «A City is a Cinema» verwandeln wir 2021 Basels vertraute Fassaden, versteckte Mauern und namenlose Flächen in öffentliche Festival-Leinwände.

Ist das noch eine Stadtführung oder schon ein Open-Air-Kino? Mit unserem Rundgang «A City is a Cinema» werden wir Basels vertraute Fassaden, versteckte Mauern und namenlose Flächen in öffentliche Festival-Leinwände verwandeln.

 

Gut 90 Minuten dauert der Hop-on-hop-off-Spaziergang, also ungefähr gleich lang wie ein klassischer Kinofilm. Doch zeigen wir kurze und ganz kurze Streifen, mal laut und deutlich, mal still und leise, mal schön arrangiert oder auffallend schräg. Vom experimentellen Kunstfilm über das listige Schelmenstück bis hin zu den Besten der Region ist alles dabei. Hauptsache, die Stadt spielt immer eine Hauptrolle!

 

Der Film-Walk wird in Kooperation mit dem Kunstmuseum Basel und in Zusammenarbeit mit den Internationalen Kurzfilmtagen Winterthur und der Tweaklab AG während dem zehnten Bildrausch präsentiert.

> weitere News