HERE

  • Bas Devos
  • Belgien
  • 2023

Ein Bauarbeiter bereitet sich auf den Urlaub in seiner fernen Heimat vor, wo seine Mutter auf ihn wartet und ein Freund im Gefängnis sitzt. Er verabschiedet sich von Kollegen, von Freunden und von seiner Schwester. Aber kurz vor der Abreise begegnet er einer Bryologin. Ein verzauberter, zärtlicher Film über Moos, Suppe und Zuneigung.

  • Bas Devos

    Nach einigen Kurzfilmen widmet sich Bas Devos seit 2014 dem Spielfilm. HERE ist sein vierter. In seinen Filmen richtet er den Blick auf Menschen, die sich an der scheinbaren Peripherie der Gesellschaft befinden, und gibt damit ihren Geschichten Wert und symbolische Kraft.

OUR BODY

Claire Simon Frankreich 2023

Award Icon
OUR BODY

KRISTINA

Nikola Spasic Serbien 2022

KRISTINA

SO MUCH TENDERNESS

Lina Rodríguez Kanada 2022

SO MUCH TENDERNESS

LA EDAD MEDIA

Alejo Moguillansky, Luciana Acuña Argentinien 2022

LA EDAD MEDIA

GENTLE

Anna Eszter Nemes, László Csuja Ungarn, Deutschland 2021

GENTLE

LES ANTELOPES

Maxime Martinot Frankreich 2020

LES ANTELOPES

INFLORESCENE

Nicolaas Schmidt Deutschland 2020

INFLORESCENE

REVISION

Philip Scheffner Deutschland 2012

REVISION