Junge und Junggebliebene: Ab ins Kino!

Bildrausch bringt Junge und Junggebliebene gemeinsam ins Kino: Am Donnerstag und Freitag hat das Filmfest neben den Schulvorstellungen ein Programm für Sen-

iorinnen und Senioren entwickelt. Mit dem neuen 65PLUS-Ticket zum Sondertarif von CHF 13 können Besucherinnen und Besucher ab 65 Jahren Vorstellungen, die vor 15.00 Uhr beginnen, mit anschliessendem Kaffee und Kuchen geniessen. Auf Wunsch und nach vorheriger Anmeldung stellt Bildrausch den Ticketinhaberinnen und -inhab-

ern eine Begleitperson zur Seite, die sie sicher durchs Festivalgetümmel bringt. Am Donnerstag um 14.15 Uhr lädt Bildrausch insbesondere Seniorinnen und Senioren aus Altersheimen und -residenzen zum Besuch des Films «Die papierene Brücke» (Ruth Beckermann, 1987) mit anschliessendem Kaffee und Kuchen. Ansprechperson dafür ist Steffi Giaracuni: s.giaracuni-at-bildrausch-basel.ch

Willkommen sind Seniorinnen und Senioren auch bei den Schulvorstellungen am Donnerstag und Freitag, die in Anwesenheit der Filmschaffenden gezeigt und teils von Schülerinnen und Schülern moderiert werden. Bildrausch stellt den Schulklassen gerne pädagogisches Material zur Vor- und Nachbereitung des Festivalfilms zur Verfügung. Ansprechperson ist auch hier Steffi Giaracuni: s.giaracuni-at-bildrausch-basel.ch

 

 

|  zurück